Xenos-Logo Titel Titel Titel Titel Titel Titel
 
Training für
Multiplikatoren
interkulturelle
Trainings
Material, Links,
Netzwerk
Allgemeines
Impressum
Xenos-Stadt Erlangen Logo
Startseite | Training für
Multiplikatoren
 
Die Module

 

Modul 1
Einstieg ins Thema
Im ersten Modul werden die Begriffe interkulturelle Kommunikation, Kultur, Integration, Anpassung u.a. diskutiert. Ziel ist Selbstreflexion anzustoßen.

Modul 2
Lebenswelt und Ethnie
Der Umgang mit den Begriffen "Ethnie" und "Lebenswelt" wird problematisiert, die Entstehung von kulturellen Unterschieden thematisiert. Ferner wird der Frage nachgegangen: Ist es möglich bzw. wie ist es möglich, eine (fremde) Kultur zu ergründen?

Modul 3
Betzavta - Programm zur Demokratie- und Toleranzerziehung
Übungen aus dem Betzavta-Programm: Mit Hilfe erfahrungsorientierter Methoden werden Erkenntnisse über das Funktionieren demokratischer Prozesse zusammen mit dem Erleben demokratischer Verhaltensweisen vermittelt.

Modul 4
Migration in Deutschland
Unter diesem Titel werden Zahlen und Daten zur Bevölkerungsverteilung und -kultur sowie zur Zu- und Abwanderung in Deutschland referiert. Thema sind außerdem die aktuellen Tendenzen der Migrations- und Integrationspolitik sowie diesbezügliche Rechtsprechung.

Modul 5
Moderationstraining
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden in die Methode des Moderierens praktisch eingewiesen.

Modul 6
Interkulturelle Didaktik
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden in die interkulturelle Pädagogik praktisch eingewiesen.

Modul 7
Anwendungsbezogene Übungen
Übungen aus dem Bereich der interkulturellen Bildung. Dabei wird eine Teilnehmergruppe mit fachlicher Begleitung durch die Referentin die Übungen durchführen.
Schwerpunkt: Kommunikation

Modul 8
Exkursion
Wir diskutieren mit Menschen über Fremdheitserfahrungen, Integration und Anpassung.

Modul 9
Anwendungsbezogene Übungen
siehe Modul 7
Schwerpunkt: Achtung und Toleranz

Modul 10
Anwendungsbezogene Übungen
siehe Modul 7
Schwerpunkt: Vorurteile